Unternehmen
DAMALS
1952 gründete Gregor Dierl Senior die Maler Dierl Einzelunternehmung mit nur 3 Mitarbeitern. Damals wurden ausschließlich Arbeiten in der näheren Umgebung angenommen.

1975 übernahm Gregor Dierl Junior den Betrieb. Durch stetige Ausbildung und Übernahme von Lehrlingen vergrößerte sich von Jahr zu Jahr das Unternehmen und bald wurden auch Aufträge in München und später sogar überregionale und internationale Baustellen z.B. in Leipzig, Berlin, Kiew oder Südfrankreich erfolgreich abgewickelt.

1991 wurde dann aus der Einzelunternehmung die Maler Dierl GmbH. Trotz der enormen Entwicklung und Expansion sind und bleiben wir ein Familienunternehmen mit Sinn für historische Techniken und Materialen. Damit diese Tradition weitergelebt wird, hat sich in der Familie auch die 3. Generation dem Malerhandwerk verschrieben und mit Sohn Christian Dierl ist somit die Nachfolge gesichert.

Damals